KIEZMOBIL-Projekt Sommer 2021: Termine kommende Aktionen, Impressionen letzte Aktionen

Author Katja Hellkoetter
Published May 2021
Location Weißensee, Berlin

                         KALENDER  KIEZMOBIL -TERMINE 2021

 

Vom Picknick-Café zu Mit-Mach-Workshops und Musik-Konzerten: Das KIEZMOBIL ist dafür ein neuer reisender Ort im Kiez. Dank der Förderung über das FEIN-Projekt (Senat für Stadtentwicklung Berlin) steht es den Sommer 2021 über für gemeinnützige Aktionen kostenlos zur Verfügung. Nachbar*innen  (Privatpersonen, Vereine, Organisationen, Unternehmen etc) können es ausleihen und mit Mit-Gastgeber*in des KIEZMOBILS werden.

KALENDER KIEZMOBIL TERMINE:

  • 28. Mai – Tag der Nachbar*innen: Auftakt in Heinersdorfer Str. & Langhansstr. 86: 15-20 Uhr
  • 19. Juni – Tag der Offenen Gesellschaft. Das KIEZMOBIL ist am Caligariplatz,/Heinersdorfer Straße.  Start 11 Uhr mit Picknick-Cafe, ab 12: Uhr Workshop mit Grüner Liga e.V.
  • 2. Juli – Hofkonzert mit Gastgeberin Mari Häring und der Band ‘Pablo Woiz & Milonga Roots’, Uhrzeit: 17:30. Ort: C*SPACE, Langhansstrasse 86. Siehe mehr Info im Flyer zum Download oben auf der Webseite.
  • 1. August – Konzert in Gastgeberschaft der Opernakademie e.V. auf der Brache Zukunft der Brotfabrik
  • 19. August: Bürgermeister Soeren Benn zu Besuch beim KIEZMOBIL, 10:30-11:30, Ort: Langhansstrasse 86, C*SPACE
  • 20. August, 15-17 Uhr: Bauworkshop @Baufachfrauen e.V., Lehderstrasse 108 – Siehe mehr Informationen im Flyer zum Download oben auf dieser Seite.
  • 27. August, ab 17 Uhr- KIEZMOBIL trifft STADT:MOBIL @Ruths, Langhansstrasse 126 – Siehe mehr Informationen im Flyer zum Download oben auf dieser Seite.
  • 28. August – VERSCHOBEN! Neue Termine TBC Konzert mit Gastgeberin Mari Häring, Spielplatz Lehderstraße 68. Mehr Infos:  mari.haering@gmail.com
  • 3. September – 16-20 Uhr:  KIEZMOBIL „Die Straße den Menschen!“-  Ecke Langhansstraße, Heinersdorfer Straße, Jacobsohnstraße – Siehe mehr Informationen im Flyer zum Download oben auf dieser Seite.
  • 5. Sept – KIEZMBOBIL zu Besuch in der cornus Remise zum Tag der Offenen Tür, 11-17 Uhr. Gustav-Adolf-Straße 15, Details zum Programm siehe Flyer oben auf Seite
  • 21. Sept – KIEZMOBIL mit dabei beim KIEZBLOCK im Komponistenviertel – 16-19 Uhr. Mehr Info: Siehe Flyer oben auf dieser Seite. oder: www.mobilbericht.de/kiezblock
  • 22. Sept – Internationaler Autofreier Tag. KIEZMOBIL spielt mit beim Spielstraßen Nachmittag in der Tassostraße
  • 25. Sept – KIEZMOBIL @ Sommerfest auf der “Insel Weissensee”. Mirbachplatz. Ab 12 Uhr. Mehr Info: Facebook Link.
  • 26. Sept – Aktion zu den Wahlen. GastgeberIn: BENN – Büro Weißensee. 18-20 Uhr. Ort. Langhansstrasse 86
  • 1. Oktober – KIEZMOBIL zu Besuch bei Wiebke Thiele’s Raum “Der Ganze Mensch in guten Händen”, Lehderstraße /Gustav-Adolf-Straße

*Alle Termine unter Vorbehalt der Corona-Situation sowie unter Einhaltung der Corona-Regeln.

Ihr habt auch eine Idee für eine Aktion an EuremOrt? Werdet Gastgeber*in des KIEZMOBILS!

Kontaktiert die Koordinatoren des KIEZMOBILS:

Organisation & Ausleihe KIEZMOBIL:  Jan Siefke, kiezmobil@c-space.eu. Tel. 0151 14436688

Nachbarschaftliche Kooperationen: Birgit Moeller, Moeller@cblick.de

Inhaltliche Kooperationen & Moderation Veranstaltungen: Katja Hellkötter, info@c-makers.de, Tel. 0151 61869557

 

Impressionen von der Nachbarschafts-Aktion “Die Strasse den Menschen”: Am 3. September trafen sich Nachbar*innen an der Kreuzung Heinersdorfer Straße/ Langhansstraße/ Jacobsohnstrasse mit der Intention: “Lass uns aus dieser Kreuzung einen Ort” machen.  Dieser Ort ist für Fussgänger*innen und Radfahrer*innen – insbesondere Kinder – extrem gefährlich und bedarf dringender Beachtung. Auch gibt es auf dieser Ecke durchaus ein Gestaltungspotential: Die Nachbar*innen waren sich einig: “Eigentlich könnte das KIEZMOBIL doch gleich für immer hier bleiben: Ein wunderbares dauerhaftes mobiles Eck-Café… !  Kontakt zur Initiative: Michelle Howard, atelier-mph@email.de, Birgit Moeller@cblick.de.

 

Am 2. Juli fand das KIEZMOBIL-Hofkonzert mit Gastgeberin Mari Häring und der Band ‘Pablo Woiz & Milonga Roots’ statt. Ein zauberhafter Abend! Mari Häring ist Nachbarin in der Lehderstrasse, klassische Musikerin, und sie studiert derzeit Musikvermittlung. Sie lebt seit 6 Jahren im Langhanskiez. Mari ist auch Initiatorin der Konzertreihe “Konzerte in Weissensee”, die sie letztes Jahr im Somme eins Leben gerufen hat.  https://freilichtbuehne-weissensee.de

KIEZSOLIDARITÄT und KOOPERATION – Das ist uns wichtig und deshalb waren wir dabei beim Talk “Visionen für eine Stadt nach Corona” im Rahmen des Brache Zukunft” Open Air Festivals der Brotfabrik. Die Fragen: Was sind unsere Visionen nach dem Ende der Abschlossenheit? Wie wollen wir leben? Mit Wem? Wie soll unsere Stadt aussehen? Auf der Bühne: Karin Lompscher (ehemalige Senatorin für Stadtentwicklung), Manja Schreiner (Hauptgeschäftsführerin Fachgemeinschaft Bau), und Marion Koch (Stadtteilinteressenvertreterin). Moderation: Stefan Kreissig, Schauspieler und Projektleiter des Festivals “Brache Zukunft.”

Eine zweite Aktion des KIEZMOBILS auf der Brache Zukunft war ein Musiktheater der Opernakademie e.V.: Am 1. August präsentierten sich Künstler*innen mit populären Medolien von Rock über Pop, Jazz, Musical und Oper.

Impressionen von der KIEZMOBIL-Aktion anlässlich des Tages der Offenen Gesellschaft am 19. Juni 2021: Gespräch mit Nachbar*innen, Politik*innen und Kulturmacher*innen auf dem Caligariplatz vor der Brotfabrik: “Was bewegt uns im Kiez? Was ist uns wichtig? Wie wollen wir unser Lebensumfeld gemeinsam gestalten?”  — Workshop mit Grüner Liga Berlin e.V. und Bepflanzen von Baumscheiben sowie Insektenhotel-Bauen — KIEZMOBIL auf Wanderschaft zur Teilnahme an der KIEZBLOCK-Demonstration: Wie sieht die Mobilität im Kiez in der Zukunft aus? Und wo konkret könnte es mehr autofreie Zonen in Weißensee geben?

Gespräch mit Julia Schneider und Ruben, Direktkandidaten Bezirk Weißensee, Grüne Pankow

 Nachbarschaft verbindet! Come together! Poznaj swojego sąsiada! Mình gặp nhau đi! Komşuluk birleştirir!
Connettetevi. Voisins, Voisines, Unis!الالجواريربط Juntos por el barrio! 建设社区,建设城市. Соседствосоединяется. متوصلساختنمنطقهایامحلهها.

Initiatoren und Partner*innen des KIEZMOBILS:

Projektträgerin: IGWS – Interessengemeinschaft Weißenseeer Spitze e.V.: Kontakt: Marion Koch: vorstand@weissenseer-spitze.de & Andreas Domke: andreas.domke1@gmx.de

Kooperationspartner: BENN – Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften, Büro Weißensee, Kontakt: Andrea Müller, andrea.mueller@cjd-berlin.de & Anastasia Gidt, anastasia.gidt@cjd-berlin.de

Moderation & Koordination: C*SPACE – Co-Working, Projekt- und Kreativraum, Katja Hellkötter & Jan Siefke

Förderung: Bezirksamt Pankow von Berlin, Berliner Senat für Stadtentwicklung und Wohnen (FEIN: Freiwilliges Engagement in Nachbarschaft)

Das KIEZMOBIL ist über den  Sommer 2021 hinaus als langfristiges Projekt angelegt. Die Vision ist es, einen nachhaltigen und mobilen Begegnungsort im Langhanskiez zu etablieren. Wenn Ihr als Person, Organisation, Verein oder Unternehmen Interesse an einer langfristigen Kooperation habt: Willkommen! Kontaktiert uns!

Ihr wollt das KIEZMOBIL ausleihen? Habt eine Kooperationsidee?

Kontaktiert KIEZMOBIL-Organisator, Jan Siefke, Co-Founder C*SPACE CO-Working & Project Space, Langhansstrasse 86. kiezmobil@c-space.eu

Search